Neu: Beckenbodenkurs nach dem Tanzberger– & Heller Konzept

Ein starker Beckenboden ist wichtig für die Körpermitte

In einer kleinen Gruppe lernen Sie in Theorie und Praxis Ihren Beckenboden wahrzunehmen, ihn gezielt zu kräftigen und
im Alltag zu schützen.

Ein intakter Beckenboden:

  • schützt vor Senkung, lindert Senkungsbeschwerden
  • verhindert ungewollten Urinabgang (z.B. beim Husten, Niesen)
  • hilft, zu häufige Toilettengänge zu regulieren
  • hilft, bei Hüftschmerzen und schweren Beinen
  • entlastet den Rücken und verbessert die Haltung.

Anmelden:

Physiotherapie für Sie
Biberacher Straße 20
88444 Ummendorf

Telefon 07351 5778 555
› Kontaktformular

Herbst Kurs 1

Einheiten: 3x Dienstags abends

AUSGEBUCHT!

1. Kursbeginn: 01. Oktober- 15. Oktober’19
Zeit: 17:30- 18:30 Uhr

Kosten: 40 € pro Kurs

 

Herbst Kurs 2

Einheiten: 3x Dienstags abends

AUSGEBUCHT!

2. Kursbeginn: 22. Oktober- 05. November‘19
Zeit: 17:30- 18:30 Uhr

Kosten: 40 € pro Kurs

Trittsicher durchs Leben

Die sichere Mobilität, der Erhalt der Selbständigkeit und der Verbleib in der eigenen Häuslichkeit sind entscheidend für Zufriedenheit und Lebensqualität bis ins hohe Alter. Doch die Erkrankungen nehmen zu, und besonders gefährlich für ältere Menschen sind Stürze und die häufig damit einhergehenden Knochenbrüche. Durch geeignete Bewegungskurse können Sie etwas dagegen tun.

Im ländlichen Raum ist es aufgrund der langen Wege allerdings häufig schwierig, eine geeignete Gruppe zu besuchen.

Anmelden:

Physiotherapie für Sie
Biberacher Straße 20
88444 Ummendorf

Telefon 07351 5778 555
› Kontaktformular

Kursinhalte

Diese beinhalten:

  • 6 wöchentliche Kurseinheiten à  1,5 Stunden
  • kostenlose Übungsbroschüre für Ihr Heimtraining
  • auf Wunsch Abschlussvortrag
  • die Teilnehmeranzahl ist auf ca. 10 Personen begrenzt

Kursinhalt sind Übungen zur Schulung der Kraft- und Balance sowie Kurzvorträge und der Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmer.

Informationen:

Bei Fragen steht Ihnen Frau Edith Hutzel (Landfrauen) unter Telefon: 07351 214 40 zur Verfügung.

Für wen ist Trittsicher durchs Leben geeignet?

In ausgewählten Pilotregionen werden ältere Versicherte der SVLFG aktiv angesprochen und ermuntert, an dem Programm teilzunehmen. Mitmachen können alle älteren Menschen, die im ländlichen Raum leben.

  • Erhalt der Mobilität, Förderung der körperlichen Fitness und Verhinderung von Stürzen
  • Verbesserung der Knochengesundheit
  • Sicherheit rund um Haus und Hof

Was kann der Kurs bewirken?

  • Sicherheit im Alltag und Freude aktiv dabei zu sein
  • Aufrechte Körperhaltung, bessere Muskelkraft
  • Mobilität verbessern, Sie werden trittsicher, Stürze lassen sich vermeiden
  • Trittsicher durchs Leben unterstützt Sie dabei, möglichst lange aktiv zu bleiben

 

Neuer Kursbeginn September 2019

Datum:
Donnerstag, 29. September 2019

AUSGEBUCHT!

Katholisches Gemeindehaus
Schweinhauser Straße 15
88444 Ummendorf

Zeit:

von 08.30 Uhr bis 10:00 Uhr

Kosten:

  • Die Trittsicher-Bewegungskurse werden weitgehend von den Krankenkassen übernommen, es fällt lediglich eine Raumkostenpauschale von 20€ für Nichtmitglieder der SVLFG an
  • Das Programm wird gefördert vom Bundeministerium für Bildung

Beide Kurse sind nur für Fortgeschrittene

Datum:
Donnerstag, 29. September 2019

AUSGEBUCHT!

Katholisches Gemeindehaus
Schweinhauser Straße 15
88444 Ummendorf

Zeit:

von 10:00- 11:30 Uhr

 

AGB’s

  1. Anmeldung

Für die Teilnahme an den Kursen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich und damit verbindlich. Die Teilnahme an den Kursen geschieht grundsätzlich auf eigene Verantwortung der Teilnehmer/innen.

Mit Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich.

  1. Teilnahmegebühren

Die Kursgebühr ist spätestens 14 Tage nach Anmeldung zu überweisen oder bar in der Praxis zu bezahlen. Sie können bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei späteren Abmeldungen oder Nichterscheinen ist die volle Kursgebühr fällig.

  1. Teilnahmefähigkeit

Bei allen Kursen und Seminaren ist Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit dem Arzt abgeklärt werden, ob Kursstunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.

Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

  1. Haftung

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Physio für Sie erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr.

  1. Kursorganisation

Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt, und umfasst eine Dauer von je 60 Minuten.

Der Ausfall eines Teilnehmers einer Übungseinheit berechtigt den Teilnehmer nicht zu einer Kürzung der gezahlten Beiträge.

  1. Allgemein

Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB und sämtlicher Kursverträge bedürfen der Schriftform.